Kategorie

Ebay

Kategorie

Am Vergangenen Dienstag den 22.01.2019 fand die eBay Seller Konferenz in Köln statt. Viele eBay und E-Commerce Experten wie Mark Steier, Marcus Diekmann oder André Morys waren vor Ort. Das Event bot eine Reihe von Vorträgen und Workshops, welche gezielt für alle ambitionierten Onlinehändler vor Ort ausgerichtet waren. Auch wir haben einen Workshop unter dem Titel “Wie finde ich das beste eBay Template für mein Business?” auf der eBay Seller Konferenz gehalten. Die Folien und Inhalte haben wir…

Anfang 2014 veröffentlichte die Nielson Norman Group Studienergebnisse, laut derer Sie das Verhalten von Online Shop Usern in 5 große Hauptkategorien einordnen konnten. Diese im UX-Design inzwischen etablierten E-Commerce User-Typen können Sie nutzen, um Ihr eigenes Artikelseiten Design optimal auf Ihre Zielkundschaft abzustimmen und eine höhere Conversion-Rate zu erreichen. Durch die individuellen Artikelbeschreibungen hat eBay gegenüber vielen anderen Marktplätzen einen USP, den Sie so gezielt für sich nutzen können. Tipp: Oft sind bestimmte Kundenarten sehr…

eBay Plattform: Catch In den letzten September Tagen (2018) veröffentlicht eBay eine neue Verkaufsplattform: catch.app. “Catch” ist Englisch und bedeutet soviel wie “Fang” oder “Schnäppchen” – und genau das ist auch das Ziel dieses neuen Onlineshops von eBay. Im Grunde kann man es sich so vorstellen: Es ist nicht eBay, aber es ist eBay drin. Die Plattform gilt jetzt schon als “Wish-Klon” und soll gezielt auf “Millenials” und “Young Value Shopper” abzielen (junge Schnäppchen-orientierte Menschen,…

Gute Artikelbeschreibungen sind extrem wichtig für jeden Onlinehändler. Schließlich haben die meisten Kunden ein gewisses Bedürfnis nach Informationen über den gesuchten Artikel. Aber beim Verfassen der Artikelbeschreibung wird oft eine wichtige Komponente vergessen: die Beschreibung erklärt im Optimalfall nämlich nicht nur den Artikel, sondern lädt den Kunden auch zum Kauf ein. In diesem Blog Artikel geben wir Ihnen die vier wichtigsten Tipps und Ideen mit denen Sie Ihre Artikelbeschreibungen verbessern und damit Ihren Umsatz steigern können. 1. Denken…

HINWEIS: Bitte wenden Sie sich für eine konkrete rechtliche Einschätzung zu allen folgenden Themen unbedingt an Ihren Anwalt, Datenschutzbeauftragten oder anderweitigen Ansprechpartner für Datenschutz. Pixelsafari kann und darf diesbezüglich keine Empfehlung aussprechen. Seit 25.05.2018 ist in Europa die Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) vollends in Kraft getreten. Leider existiert an vielen Stellen noch keine Klarheit, ob bestimmte Services unter der neuen Verordnung weiterhin benutzt werden können. Davon sind auch sogenannte Webfonts (Schriften und Icons von Drittanbietern) betroffen, die…

Anfang des Monats hat eBay eine neues Artikelseiten-Design vorgestellt, das mittelfristig nun in sämtlichen eBay Angeboten ausgerollt werden soll. Deshalb fragen sich viele unserer Kunden, ob ihr Beschreibungs-Template auch weiterhin erheblichen Einfluss auf das Ranking und die Conversion ihrer Artikel auf dem Marktplatz haben kann. Vorab: Unserer Meinung nach ist ein eBay Template nach wie vor sinnvoll und für viele Verkäufer sogar wichtiger als je zuvor. Was ändert sich in eBays neuer Artikeldarstellung? Zukünftig werden…

eBay Frühlingsupdate 2018 bringt Zwangswechsel auf neuen eBay Shop Das eBay Frühlingsupdate verspricht mal wieder eine Vielzahl von Änderungen. Besonders interessant sind die Änderungen am eBay Shop. Bereits 2017 stellte eBay ein neues Design für eBay Shops vor. Der Wechsel in das neue Design geschah bisher freiwillig und man konnte jederzeit zu seinem alten Shop zurück wechseln. Damit ist jetzt Schluss. Denn eBay wird schrittweise und ohne konkrete Zeitangabe alle Shops in das neue Design…

Standardtemplate oder individuelles Artikeldesign? Bei der Wahl eines eBay Templates steht man immer vor einer großen Entscheidung: nimmt man ein günstiges Standard Template oder investiert man in ein individuelles Design? Wir von Pixelsafari möchten Ihnen bei der Entscheidung helfen. Ein Beispiel aus dem Pixelsafari Portfolio Zunächst möchten wir Ihnen ein aktuelles Beispiel für ein individuelles Template aus unserem Portfolio geben. Der Kunde verkauft als Nischenhändler Frachtcontainer auf eBay. Wir haben das folgende Design für Ihn…

Neues Cross Seller Import Feature Unser eBay Template Designer erhält ein neues Feature: Ab sofort lassen sich Cross-Seller Bilder, Titel und Verlinkungen direkt von Ihren aktiven eBay Angeboten mit nur wenigen Klicks in Ihr Template importieren. So sparen Sie viel Zeit und Energie beim Einrichten Ihres Templates. Sie finden die neue Import Funktion unter dem Pokal-Icon im Menü des Template Designers (siehe Bild). Artikelbilder aus eBay importieren Bereits Ende 2017 haben wir den eBay Template Designer…

Änderungen von eBay ab Oktober eBay stellt am Sonntag den 01.10.2017 viele neue Regeln in Kraft. Wir fassen kurz vor dem Stichtag noch einmal alle wichtigen Veränderungen zusammen. Bitte überprüfen Sie auch noch einmal mit Hilfe dieses Guides, ob Ihre Angebote alle regelkonform sind. Für Pixelsafari Kunden gilt natürlich: Mit unseren kostenlosen Updates sind Sie immer auf der sicheren Seite. Verbot von Kontaktdaten In Ihren Angebotsvorlagen dürfen sich ab Oktober keine Kontaktinformationen mehr befinden. Mit…